Die Regeln im TDT-Shop *Yeah* GoGo Alkaline Power

Das Universum der GoGo Krieger...
Antworten
Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Die Regeln im TDT-Shop *Yeah* GoGo Alkaline Power

Beitrag von DerVorstand » Di 16. Mär 2010, 18:40

Allgemein:
Gogo‘s die zum Spiel eingesetzt werden sind Spieleinsatz.
Für 2on2’s gelten im meisten Fällen die Normalen 1on1 Regeln. (Siehe 2on2)
GoGos.jpg
GoGo Spielfeld
GoGos.jpg (39.31 KiB) 1572 mal betrachtet
Regeln:

1on1

1. Vor einem Spiel wird festgelegt wie viele Gogo‘s eingesetzt werden ob 1,2,3 etc. .

2. Das Spielfeld wird vor einem GoGo Match festgelegt, in dem eine Münze geworfen wird. Gewinner fängt an und Verlierer bestimmt das Feld (Hindernisse und Würfel).

3. GoGo’s werden auf der „BÄM“-Linie aufgestellt.

4. Gogo‘s die angespielt werden, zählen automatisch als ausgeführter Spielzug. ( Zufällige Berührungen zählen dazu)

5. Gogo‘s dürfen nur mit einem Finger gespielt werden, aber egal aus welcher Position.(Schieben verboten)

6. Gegnerische Gogo‘s die umgeworfen werden, sind in den eignen Reihen aufzustellen, dabei spielt es keine Rolle wo sie auf der eignen Spielhälfte aufgestellt werden.

7. Eigene Gogo‘s die umgeworfen werden, gehen an den Gegnerischen Spieler.(Aufstellung siehe Regel 5)

8. Hindernisse werden nur in dem vorher bestimmten Hindernis Teil des Spielfeldes hingestellt.

9. Bei Berührung eigner oder Gegnerischer Gogos, die nicht umfallen, ist man noch einmal am Zug.

10. Wenn ein GoGo über die Bande ab getroffen wird, zählt dieser als Treffer.

11. GoGo’s müssen immer im stehen gespielt werden.(Figur muss stehen, nicht liegen oder sonst was)

12. Wird der Gogo über das vorher abgesprochene Spielfeld hinaus geschossen passiert nix, es wird normal weitgespielt.

13. Glänzende Gogo‘s müssen 2 mal umgeworfen werden um diese an den Gegner zu verlieren, es sei den dieser wird auch von einem Glänzenden getroffen.

14. GoGo’s darf man auf der Stelle drehen wie man will.

15. Wenn der Gogo geschossen wurde darf man ihn Positionieren wie man möchte.

16. Wenn mit Würfeln gespielt wird, gelten die Würfel und Karten Regeln.(Siehe Würfel und Karten Regeln)

17. Wenn der Würfel einen GoGo trifft und dieser umfällt ist man nicht noch ein mal am Zug und der GoGo bleibt auch beim Gegner.

18. Wenn der Würfel GoGo’s umwirft, werden diese auch an den Gegner abgegeben, genau so ist es wenn ein GoGo den Würfel trifft, wird dieser gewürfelt.

19. Wenn der Würfel den GoGo trifft ohne diesen um zu werfen, darf man Würfeln und ist man noch einmal am Zug.

20. Wenn ein GoGo nur getroffen wird, aber nicht umfällt, darf man ihn neu auf dem Feld platzieren, egal wo
.
21. Wenn der Gegner am Zug ist darf man seine GoGo’s nicht drehen, wenden oder des weiteren.



2on2


22. Spieler müssen im Team abwechselnd spielen.

23. Wenn mit Würfeln gespielt wird, gibt es pro Team einen Würfel.( Siehe Würfel und Karten Regeln)



Allgemein Regeln:
1. Wenn der Würfel angespielt wird , wird dieser gewürfelt. Die angezeigte Zahl bezieht sich auf eine Karte , die in den unteren Kartenregeln erläutert ist.

2. Wenn der Würfel durch einen umgeschossenen GoGo getroffen wird, zählt dies auch als Würfel Treffer und der Würfel darf gewürfelt werden.

Würfel Nummer 1
Feld darf nach Belieben verändert werden. Hindernisse dürfen hinzugefügt werden oder entfernt werden. (Nicht mehr als 3 Hindernisse auf dem Feld)

Würfel Nummer 2
Man darf einen GoGo aus seinen eignen Reihen gegen einen anderen aus seinem Sammlung tauschen.

Würfel Nummer 3
Man darf alle eignen GoGo’s nach Belieben umstellen.

Würfel Nummer 4
Dieser GoGo wird für den Rest des Spieles ein Glänzender GoGo.

Würfel Nummer 5
Der 1W6 Würfel wird gewürfelt, bei einer 1 bis 2 darf man direkt 0 mal Schnipsen, bei einer 3 bis 4 darf man 1 mal Schnipsen, bei einer 5 bis 6 darf man 2 mal Schnipsen.

Würfel Nummer 6
Gegnerischer Würfel wird für 2 eigene Züge unbrauchbar und kann nicht gewürfelt werden.
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Re: Die Regeln im TDT-Shop *Yeah* GoGo Alkaline Power

Beitrag von DerVorstand » Fr 20. Aug 2010, 13:43

Yeah checkt mal Wikipedia....

http://de.wikipedia.org/wiki/Gogos

Die TDT-Regeln sind gelinkt *bääääm*

Leider ist der Link "TOT" da es im alten Forum (www.tdt-shop.com) war, die Regeln werden neu bei Wikipedia eingestellt ;-)
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

Antworten

Zurück zu „GoGo's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast