Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Lesen oder selber berichten!? Ihr habt die Wahl...
Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Mo 23. Dez 2013, 19:06

Edit by Admin :

Da mogeln wir uns einfach mal in den bestehenden Thread und legen unseren Bericht ab...

Spieletag mit Hauptaugenmerk auf ein neues Kultiges Game namens Krosmaster !!!

Natürlich war unser Spieleerklärer früh vor Ort und bereitete alles vor...
01.jpg
01.jpg (2.4 MiB) 2533 mal betrachtet
Die liebe Miryam hat diesmal Kuchen gebacken.....
Leggaaaaaaa......
02.jpg
02.jpg (2.38 MiB) 2533 mal betrachtet
Und schon wurden die Preise ausgepackt und vor allem der "Gamemastertisch" vorbereitet :
03.jpg
03.jpg (2.56 MiB) 2533 mal betrachtet
Es ging also los zum Weihnachtlichen Zocken -Und das lies sich niemand zweimal sagen :
04.jpg
04.jpg (2.53 MiB) 2533 mal betrachtet
07.jpg
07.jpg (2.63 MiB) 2533 mal betrachtet
Und so nett die HeidelbergerJungz ja waren umsomehr waren sie bemüht irgendwie ungehalten zu gucken *muuuhahaaaa* :
06.jpg
06.jpg (2.32 MiB) 2533 mal betrachtet
Vielen dank auch für die Tagesleigabe des Krosmasterbretts mit Resinfiguren - Sehr geile Sache !!!
08.jpg
08.jpg (2.79 MiB) 2533 mal betrachtet
Es wurde bis spät Abends gespielt und die Siegerehrung mit Preisvergabe sorgte für Freude und noch mehr guter Laune :
11.jpg
11.jpg (2.4 MiB) 2533 mal betrachtet
Glückwunsch auch an die Gewinner der Nigelnagelneuen Skylanderfiguren - Turnier dazu ist in zusammenarbeit mit "Activision" in Arbeit :
13.jpg
13.jpg (2.42 MiB) 2533 mal betrachtet
Ich beende dann mal meinen/unseren Bericht mit einem Gruppenbild aller mittags Anwesenden :
gruppe.jpg
gruppe.jpg (367.8 KiB) 2533 mal betrachtet
Zum Ende sei noch gesagt das es einen kleinen Karton mit Spielen aus dem Hause Pegasus gab und eine Spende meines neuen Arbeitgebers "Amazon" - Dafür an dieser Stelle nochmals Herzlichen Dank !!!

Es wird also zu einer der nächsten "Krosmaster Tage" -Zum "X-Wing Strategiespiel", zum Schwarz/Weiß Cardgame zu "Yu-Gi-Oh" und auch zu den "Skylanders" und "Munchkin" tolle Preise zu gewinnen geben - Wir danken euch allen für die Jahrelange treue und wünschen euch ein tolles Spielelastiges jahr 2014 !!!

Auf Bald Freunde !!!


P.s.: Wir danken auch den neuen Vereinsmitgliedern aus dem Spielebereich - Beiträge sind bereits alle verbucht, wer also noch nen "Standartbrief" bekommen hat kann diesen einfach Ignorieren ;-))))))




DAS WORT HAT ONKEL_ODY :

So erstmal die Fotos die ich so gemacht habe....:
20131222_144905.jpg
20131222_144905.jpg (2.72 MiB) 2606 mal betrachtet
20131222_144918.jpg
20131222_144918.jpg (2.7 MiB) 2606 mal betrachtet
20131222_144931.jpg
20131222_144931.jpg (3.29 MiB) 2606 mal betrachtet
20131222_144948.jpg
20131222_144948.jpg (2.77 MiB) 2606 mal betrachtet
20131222_145004.jpg
20131222_145004.jpg (3.14 MiB) 2606 mal betrachtet
20131222_145012.jpg
20131222_145012.jpg (2.87 MiB) 2606 mal betrachtet

Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Mo 23. Dez 2013, 19:10

20131222_145021.jpg
20131222_145021.jpg (2.66 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145031.jpg
20131222_145031.jpg (2.61 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145048.jpg
20131222_145048.jpg (2.95 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145057.jpg
20131222_145057.jpg (2.94 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145102.jpg
20131222_145102.jpg (2.57 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145112.jpg
20131222_145112.jpg (2.55 MiB) 2605 mal betrachtet

Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Mo 23. Dez 2013, 19:14

20131222_145216.jpg
20131222_145216.jpg (2.72 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145224.jpg
20131222_145224.jpg (2.54 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_145235.jpg
20131222_145235.jpg (2.5 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_161443.jpg
20131222_161443.jpg (2.35 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_182709.jpg
20131222_182709.jpg (2.75 MiB) 2605 mal betrachtet
20131222_182720.jpg
20131222_182720.jpg (2.49 MiB) 2605 mal betrachtet

Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Mo 23. Dez 2013, 19:24

Turnier: Krosmaster
Spieler-Rangliste nach Runde: 4
alle Spieler
Rg. Spieler
1 Ralf
2 Nico
3 Zalva
4 Leo
5 Bene
6 Sebastian
7 Tanja
8 Philip
9 Raffael

Parungen:
Runde: 4
1 Ralf - Zalva 1 - 0
2 Nico - Tanja 1 - 0
3 Sebastian - Leo 0 - 1
4 Bene - Raffael 1 - 0
5 Philip = Freilos 1 - 0

Runde: 3
1 Zalva - Tanja 1 - 0
2 Leo - Nico 0 - 1
3 Raffael - Ralf 0 - 1
4 Philip - Sebastian 0 - 1
5 Freilos = Bene 0 - 1

Runde: 2
1Tanja - Raffael 1 - 0
2 Sebastian - Zalva 0 - 1
3 Philip - Leo 0 - 1
4 Ralf - Bene 1 - 0
5 Nico = Freilos 1 - 0

Runde: 1
1 Bene - Sebastian 0 - 1
2 Zalva - Nico 1 - 0
3 Leo - Ralf ½ - ½
4 Tanja - Philip 1 - 0
5 Raffael = Freilos 1 - 0

Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Mo 23. Dez 2013, 19:41

Teams:(mal schauen ob ich alles zusammen bekomme....)

Philip
Mark Umber
Remmington
Ulke

Tanja:
Amagma
Will
Will

Sebastian:
Anna
Gouldhart
Dai
Koa
Quentin

Nico
Merkator
Gasban
Srammy
Koa

Salva
Nox
Tofus
Dai
Koa
Quentin

Bene
Tofus
Bad
Bad
Tony
Liane

Leo
Mark
Will
Will
Quentin
Quentin

Ralf
Victor
Bad
Liane
Ulke

Raffael
Amagma
Nox

Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von DerVorstand » Di 24. Dez 2013, 01:55

bäääm das ist ne fotostrecke ;-) von mir kommt dazu auch noch was ;-))))
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

Tequila
TDT-Anwärter
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 23:01

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Tequila » Mi 25. Dez 2013, 14:44


Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von DerVorstand » Mi 25. Dez 2013, 22:22

cool Tequila das du dir so eine "tippmühe" machst ich erlaube mir mal das hier "reinzukopieren" :

Tequilas bericht :

Am 22.12.2013 fand in Duisburg, meiner alten Heimat, das allererste Krosmaster: Arena Constructed Turnier auf deutschem Boden statt, welches natürlich nicht ohne mich stattfinden durfte. Ergo am Sonntag morgen gegen 11:00 sich inne Karre geschwungen und die knapp 150km Richtung Duisburg auf der Autobahn abgeritten, in Duisburg noch einen Kumpel eingesammelt (der allerdings nur zugucken wollte) und dann auf nach Marxloh in die Räumlichkeiten der Triangel Des Todes-Vereins, wo das Turnier stattfinden sollte.

Tja…gar nicht so einfach zu finden, das Ganze, aber dann standen wir vor der Ideenwerkstatt, einem offensichtlich gemeinnützigen Verein, der dem TdT die Möglichkeit einräumt, sich dort regelmäßig zu treffen.

Nun ja, wie es sich gehört, erst mal die Anwesenden begrüßt und die Location begutachtet. Auch der Magen meldete sich und da es gegenüber einen türkischen Grill gibt (Was in Duisburg Marxloh jetzt nicht so überraschend ist) wurden erst mal Erkundigungen eingezogen, wie der denn so qualitativ ist.

Die Aussage “Pommes Currywurst sind da echt gut” wurde zum Anlass genommen, genau jene zu ordern. OK, wenn die PoCu da echt gut gewesen sein soll, dann will ich den Rest der Karte lieber nicht probieren…

Teamfindung:

Aber, da wir inzwischen kurz vor 14:00 hatten und das Turnier Punkt 2 Uhr stattfinden sollte, galt es keine Tränen zu vergießen, sondern…sic h mal eben ein Team zusammenzustellen. Alle meine hochtrabenden Pläne, sich im Vorfeld mit den zur Zeit angesagten Teams zu befassen und sich da was abzuschauen, hat natürlich nicht geklappt. Eigentlich hatte ich gar keine Zeit gehabt, mich in den letzten 2-3 Wochen mit Krosmaster zu befassen (Zumindest Meta-Game mäßig) und mir wurde an diese Punkt klar, dass ich hier zum lernen und als Punktelieferant da sein würde.

Also hab ich überlegt, das Victor Don Voom die meiner Meinung nach am coolsten aussehende Figur der Wave I ist, ergo musste er ins Team, keine Frage!

Lil Healy ist ein Char, der mir in meinen bisherigen Partien immer gut gefallen hat, ich mag es, ein wenig Heilung in der Hinterhand zu haben.

Bad Aboum mit seinen Wasserbomben macht zwar eher unterdurchschnittlichen Schaden, aber kann meinen Gegner zwingen, Wege zu gehen, die er nicht gehen mag.

Zu Guter Letzt noch Fern Sockem, einfach weil ich Saddidas liebe (Hab bei Dofus Online eigentlich immer nur Sadis gespielt) und Fern mit ihrer Blockpuppe einfach nervig sein kann.

So hatte jeder Char für sich seine Vorteile, aber was das Team interessant machte, war die komplette Abwesenheit von Synergieeffekten, also allerbeste Voraussetzungen, so richtig auf die Eier zu bekommen.

Runde 1:

Die erste Partie (gespielt wurden vier Runden Schweizer System ohne Cut) ging dann gegen Leo. Netter Kerl eigentlich, aber sein Team hatte echtes Nervpotential: 2 Bill Tell, 2 Quentin Flush und Makum Bah in der Mitte.

Die Partie fing gemächlich an, obwohl Leo seine Bill schnell auf Kisten platzierte und dadurch mir sehr häufig Nadelstiche versetzen konnte. Sein Bill Tell auf der rechten Flanke wagte sich dann etwas weit vor und wurde von mir eliminiert, wodurch ich einen leichten Punktvorteil hatte. Den gab ich dann bis zum Ende der Partie auch nicht mehr auf, als es schließlich “Time Out” hieß und wir jeder noch 2 Züge machen durften. Meinen Vorschlag, das wir auch jetzt abbrechen können, weil es wohl niemand mehr schaffen würde, dem anderen das Team wegzuhauen, lehnte Leo freundlich, aber bestimmt ab. Der kleine Bastard hatte einen Plan. Dieser bestand darin, mit dem gesammelten Kama mir meine GC wegzukaufen und somit das Spiel zu gewinnen. Was soll ich sagen, dadurch, dass er dies direkt in seinem vorletzten Zug versuchte, wusste ich Bescheid und konnte auf Abstand gehen. Denn er musste mir noch mindestens eine Figur entfernen, um den Sieg davonzutragen. Dank eines 5 Punkte starke Angriffs seines rechten Quentin Flushs hätte das auch noch fast funktioniert. Aber nur fast und so kam es dann doch noch zu dem Unentschieden, welches das Einzige des gesamten Turniers bleiben sollte.

Runde 2:

Hier ging dann gegen Bene, der sich ebenfalls den Titel nervigstes Team des Turniers krallen wollte: 2 Bad Aboum, die Queen Of Tofus, Fern Sockem und Boo Ming, also 5 Charaktere, die insgesamt 10 Token beschwören können…das könnte eng werden auf dem Spielfeld.

Kaum fing die Partie an, schwadronierte Bene dann auch schon davon, das es sein Ziel ist alle seine möglichen Token in einer Reihe aufs Spielfeld zu bringen…ich wusste, ich würde den Kerl lieben…

Schon bei Dofus fand ich Tofus echt nervig, beim Brettspiel schon gleich zweimal… Zu allem Überfluss hatte Bene dann auch noch den Würfelpapst in der Tasche, von 12 Würfeln, die er zum treffen werfen durfte, zeigten gleich 11 einen kritischen Erfolg. Mal ganz ehrlich, da macht doch das ganze Spielen keinen Spaß mehr, oder?

Bene kaufte dann noch das eine oder andere dämonische Geschenk, während ich auf meinen Kama sitzen blieb…denn ich fasste einen spontanen Plan, nennen wir ihn das Leo-Protokoll.

Eine seiner Figuren ausschalten (Meine Wahl fiel auf seine Queen of Tofu) und dann den Rest der GC via Kama weg kaufen. Benes Gier nach Krits spielte mir in die Tasche, da er bei seinen Spannungswürfen gleich zwei Mal gewürfelte Dofus auf Krits drehte und somit jeweils einen Pasch schuf, was uns jeweils einen GC gekostet hat. Ich drehte natürlich auch lustig auf Pasch und verkaufte meine Würfel, denn ich würde mindestens 20 Kama benötigen.

Während Bene sich für seine Krit-Orgie selber feierte, haderte ich mit meinem Schicksal, kolportierte schon mal vorsorglich meine Meinung, dass ich diese Partie nicht wegen Unvermögen, sondern wegen Würfelpech verlieren würde und zog meine Truppen zusammen, um der Queen uzu zegen, wer hier der King ist. Babuuuum….die Queen fiel, dank einer konzentrierten Attacke, Lil Healy platzierte sich auf einem dämonischen Stein und kalt lächelnd zählte ich meine Kamas, während Bene klar wurde, das seine Stunden gezählt waren. Seine beiden verbliebenden GC wanderten in meinen Besitz und der Sieg war mein.

Um der Wahrheit Ehre zu gereichen: Bene hatte mich am Rand einer Niederlage, alle meine Chars waren mehr oder weniger schwer angeknabbert und ich hätte wohl keine 2 Runden mehr überlebt. Aber darauf kommt es nicht mehr an, wichtig isses nur, was hinten rauskommt und das war in diesem Fall ein Sieg für mich.

Wie das so ist mit dem Erfolg, der macht gierig. Angetreten war ich, um zu lernen, in der Hoffnung, nicht absolut abzulosen. Nun hatte ich aber Blut geleckt und wollte zumindest im oberen Mittelfeld landen.

Runde 3:

Der nächste Gegner: Raffael mit einem sehr strangen Team: Nox & Captain Ankama. Da hatte ich Respekt vor, da ich in meinem Team eigentlich keine echten Schwergewichte hatte, dir mir geeignet schienen, ein solches Duo zu bekämpfen. Also plante ich von Anfang an, nach den Leo Protokollen vorzugehen. Aber Raffa spielte sehr unkonventionell: Er stelle beide Chars möglichst weit entfernt voneinander auf und lies sie getrennt vorrücken. Das gab mir die Möglichkeit, meine Truppen nach rechts zu ziehen und sich auf Captain Ankama zu konzentrieren, der mir als einfacheres Ziel erschien.

Gepaart mit einigen Spielfehlern Raffas (Er hat z.B. nicht konsequent mit dem Captain angegriffen, auch wenn er die Chance hatte) schaffte ich es dann, ihn zu umzingeln und auszuschalten. Da vorher schon der eine oder andere Spannungspasch gefallen war, wurde dies eine sehr kurz Partie mit einem eindeutigen Sieger. Die Kommentare einiger Zuschauer um mich rum gingen runter wie Öl (“Ich hätte nicht gedacht, das dieses Team hier so gut abschneiden würde”), wenn die wüssten, wie viel Mühe ich in den Aufbau des Teams gesteckt hatte…

Finale Runde:

Sodele, die letzte Runde und ich saß zum ersten Mal am Top-Tisch, an dem immer der führende Spieler Platz nehmen durfte. Eine Besonderheit war, das an diesem Tisch auf dem Brett der französischen Meisterschaft gespielt wurde, welches doch einigen bewährten Strategien einiges an Änderungen abverlangt, z.B. ist auf diesem Brett nur wenig Kama vorhanden.

Mein Gegner war nun Salva, die bisherige unangefochtene Nummer 1 im Feld und ein erfahrener Spieler. Salva beschäftigt sich viel mit dem französischen Meta und analysiert ständig die dortigen Top-Teams, sodass ich mich eher damit beschäftigte, auf welchem Platz ich landen würde, wenn ich verliere.

Salvas Team schien wohl überlegt sein. Neben Nox und der Queen Of Tofus traf ich auf einen weiteren Quentin Flush, außerdem komplettierten Coa Gulary und Di Curey das Team.

Nox ist, in den Händen von jemandem, der ihn zu spielen vermag, echt ein Ekelpaket und Salva weiß ziemlich genau, was er so tut. Dazu ständig die nervenden Tofus und ein Quentin Flush, der sich rechter Hand näherte. Ebenso wie ich ignorierte Salva die dämonischen Geschenke und es wurde klar, das auch er darauf aus war, seinen Gegner, also mich, leerzukaufen. Mit Akribie zählte er seine Kamas und dank diverser Spannungspäsche hatte ich eh nur noch 2 GC. da bis dahin aber noch kein Charakter gestorben war, existierte der neutrale GC immer noch.

Triumphierend schob Salva dann seine 20 Kama in die Tischmitte und nahm sich meine beiden letztem GC, den Sieg vor Augen. Ja, Gewissermaßen, aber nein, denn er hatte das neutrale GC übersehen gehabt. Somit hatte ich noch ein GC und Salva 4. Er musste mir noch einen Char töten und sein Quentin Flush versuchte es mit aller Macht. Meine Fern Sockem hatte noch 4 Lebenspunkte und Quentin haute eine Lottery raus, die auch noch krittete. 2 Schaden schon mal per se und nun dreimal Head or Tails…Aber dieses Mal war der Würfelgott auf meiner Seite, Quentin schaffte nur einen zusätzlichen Schaden und fügte sich selbst noch 2 Treffer zu. Damit war Salvas Runde gelaufen. Aber alle meine Truppen waren derbe angeknabbert und ich pfiff aus dem letzten Loch. Doch ich hatte einen Plan. Der, zu allem Überfluss auch noch aufging: Spannungswurf, Würfel verkaufen, mit dann 31 Kama drei GC kaufen und Quentin dahin schicken, wo niemals die Sonne scheint! Den letzten GC einstecken, Salva die Hand schütteln, bedächtig den Raum verlassen und einen Jubelschrei erklingen lassen…



Das war es, mein erstes Krosmaster Turnier und dann gleich den Sieg davon getragen.

Ich möchte mich sowohl beim TdT für die Austragung, bei Jack Card für die Organisation und bei den anderen Spielern für die entspannte Atmosphäre bedanken.



I will be back…


ey aber zum Thema essen frag bitte einfach beim nächsten mal mich ;-)
also du hast bestimmt die pommes Currywurst von nebenan gehabt.....

Pommes Currywurst von diesem pizzamann ist körperverletzung ;-))))))))))
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

Benutzeravatar
blackstar96
TDT-Padawan
Beiträge: 512
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 16:36
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von blackstar96 » Do 26. Dez 2013, 01:42

Hat ne menge Spass gemacht.Bin mal auf Siegen gespannt wenn unser Ody mitspielt^^
Es gibt immer einen Grund das Leben zu leben

Benutzeravatar
Onkel_Ody
TDT-JUDGE
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:51

Re: Krosmaster Arena Weihnachtsturnier 2013

Beitrag von Onkel_Ody » Sa 28. Dez 2013, 12:51

blackstar96 hat geschrieben:Hat ne menge Spass gemacht.Bin mal auf Siegen gespannt wenn unser Ody mitspielt^^
Bene, das kann man auch als Drohung verstehen....^^

Antworten

Zurück zu „EVENTBERICHTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast