Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Alles rund um eure Rechenmaschinen !!!
Benutzeravatar
Eileen
TDT-Anwärter
Beiträge: 72
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:22

Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Eileen » Mo 15. Mär 2010, 21:24

:hilfeee:

Ich habe diesen kleinen Asus EeePC. Jezt wird mir ständig gesagt, dass ich nen neuen Browser brauche, weil er meinen nicht mehr lange unterstützt. Seitdem habe ich auch Schwierigkeiten Seiten zu öffnen. Es ist ein Akt e-mails abzurufen oder mich hier anzumelden. Zig Versuche bis ich rein komme.
Frage 1: Steht das im Zusammenhang? Oder ist das ein Virus?
Frage2: Ich habe Mozilla firefox.- Ich finde auch die Datei, die ich runtergeladen habe-Mozillafirefox3,6 ABER: Wie installiere ich den? Wenn ich doppelt drauf klicke öffnen sich wieder Dateien. Darunter sind wieder Dateien...

Kann mir wer helfen? Ich bin eine absolute Niete was Pcs angeht. Wenn also wer eine Idee oder Tipps hat- bitte für absolut Dumme erklären!

Merci

Benutzeravatar
voDo_O
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 39
Registriert: Do 24. Sep 2009, 22:29

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von voDo_O » Mo 15. Mär 2010, 21:31

Wo liegt überhaupt der Fehler ?

Im Browser womit du ins Internet gehst ?
Wenn was sagt er genau, am besten wenn Fehlercode dabei is mit posten.
Ansonsten so genau wie möglich den Fehler beschreiben ;).

Ich kenne aber keinen Browser der auf Zeit läuft oder nur eine Trail Version ist.
Das is ziemlich komisch, oder mach am besten einen Screenshot wenn der Fehler oder Meldung kommt.

WIe man einen Screenshot ertsellt :
DU hast auf deiner Tasta eine Taste mit "Druck" oder sowas wie "PRTSC" müsste oben rechts sein.
Da drückst du drauf wenn die Meldung kommt.
So dann gehst in Paint (Start/Zubehört/Paint) Bearbeiten und Einfügen, dann hast das Bild eigentlich da drin.
So jetzt einfach nur noch über Datei/Speichern und dann abspeichern.

Und dann halt am besten hier hochladen oder woanders =).

So kann ich jetzt auch net viel zu sagen.
Bild

Benutzeravatar
Frost
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 02:03
Wohnort: asgard muddahschiff :-)
Kontaktdaten:

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Frost » Mo 15. Mär 2010, 23:40

hi eileen!
von einem browser, der in kürze nicht mehr von deinem system unterstützt wird, habe ich auch noch nie etwas gehört!
sicher benutzt du deinen rechner so, wie du ihn gekauft hast, also war dein windows vorinstalliert?! das bringt immer wieder solche probleme mit sich, die erfahrung habe ich auch schon oft gemacht! :geek:

erst einmal müsstest du zur not ja auch noch den windows internet explorer (browser) drauf haben...?

also starte mal deinen firefox und klicke, oben in der leiste rechts, auf hilfe/nach updates suchen,
dann müsste sich firefox von selber aktualisieren! (folge dann den anweisungen...)

klappt das nicht, lösche deinen alten firefox unter
start/einstellungen/systemsteuerung/software und deinstalliere dort den modzilla-firefox!

dann öffne den internet explorer, tippe ein:
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/
und lade dort firefox neu herunter!
(speichere das teil am besten sofort dorthin, wo du ihn sofort leicht wieder findest)

so, dann auf diese runtergeladene firefox-datei doppelklicken und firefox installiert sich neu!

wenn das erfolgreich abgeschlossen ist, solltest du deinen rechner ruhig mal neu starten!

nachdem windows jetzt wieder neu gestartet ist, solltest du ein neues firefox symbol auf deinem bildschirm (desktop) erblicken! viola!

die firefox-datei, die du vorhin heruntergeladen hast, kannst du nun manuell löschen, wenne bock hast, die brauchste dann ja nicht mehr!

wenns alles nicht funktioniert, stehe auf, mach das fenster auf, nimm deinen rechner, und werf ihn aus dem fenster! und mach´ fotos davon!
Der beste Beweis für intelligentes Leben im All ist,
dass noch niemand mit uns Kontakt aufgenommen hat!

Benutzeravatar
Eileen
TDT-Anwärter
Beiträge: 72
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:22

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Eileen » Mi 17. Mär 2010, 22:26

Frost hat geschrieben:hi eileen!
von einem browser, der in kürze nicht mehr von deinem system unterstützt wird, habe ich auch noch nie etwas gehört!
sicher benutzt du deinen rechner so, wie du ihn gekauft hast, also war dein windows vorinstalliert?! das bringt immer wieder solche probleme mit sich, die erfahrung habe ich auch schon oft gemacht! :geek:

erst einmal müsstest du zur not ja auch noch den windows internet explorer (browser) drauf haben...?

also starte mal deinen firefox und klicke, oben in der leiste rechts, auf hilfe/nach updates suchen,
dann müsste sich firefox von selber aktualisieren! (folge dann den anweisungen...)

klappt das nicht, lösche deinen alten firefox unter
start/einstellungen/systemsteuerung/software und deinstalliere dort den modzilla-firefox!

dann öffne den internet explorer, tippe ein:
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/
und lade dort firefox neu herunter!
(speichere das teil am besten sofort dorthin, wo du ihn sofort leicht wieder findest)

so, dann auf diese runtergeladene firefox-datei doppelklicken und firefox installiert sich neu!

wenn das erfolgreich abgeschlossen ist, solltest du deinen rechner ruhig mal neu starten!

nachdem windows jetzt wieder neu gestartet ist, solltest du ein neues firefox symbol auf deinem bildschirm (desktop) erblicken! viola!

die firefox-datei, die du vorhin heruntergeladen hast, kannst du nun manuell löschen, wenne bock hast, die brauchste dann ja nicht mehr!

wenns alles nicht funktioniert, stehe auf, mach das fenster auf, nimm deinen rechner, und werf ihn aus dem fenster! und mach´ fotos davon!


Erstmal@ Vodoo:
Genaue Fehlermeldung- wenn ich bsp.weise auf youtube gehe:
"Dein Browser wird nicht mehr unterstützt.
Bitte führe ein Upgrade auf einen modernen Browser aus"

@Frost:

Ja, ich benutze den Rechner so, wie ich ihn erhielt. Wenn man keine Ahnung hat ist man doch froh, dass alles vorinstalliert ist:-( Habe von Beginn an Firefox dadrauf.
Den internet explorer habe ich nicht drauf:-(

Und mit dem firefox habe ich in meinen Augen alles richtig gemacht. Runtergeladen. Abgespeichert. Wiedergefunden. Doppelt drauf geklickt.
Doch dann öffnet er Dateien: chrome/ components/ defaults usw.
Ich kann nirgends doppelt drauf klicken, so dass er mit dem installieren anfängt. *heul*

Und erst etwas löschen ist bei mir gefählich. dann geht ja nüx mehr. Dann komm ich bei meinem Glück überhaupt nicht mehr ins Netz und kann nicht mal mehr versuchen was da runter zu ziehen. Dafür bin ich zu feige:-)

Trotzdem: Vielen Dank für eure Hilfeversuche... ich werde wohl die letzte Möglichkeit in Betracht ziehen- Fenster öffnen...

Werden wir uns je wieder lesen? *lach*
Wenn euch noch was einfällt: Bitte-Immer her mit den Vorschlägen!
Guts Nächtle

Benutzeravatar
Frost
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 02:03
Wohnort: asgard muddahschiff :-)
Kontaktdaten:

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Frost » Mi 17. Mär 2010, 22:41

hi eileen!
hast du überhaupt windows xp oder vista??
dann wirst du ganz sicher auch noch den internet explorer draufhaben!

klingt fast so, als hättest du meine anweisungen gar nicht gelesen??
versuch mal das erst einmal:

---also starte mal deinen firefox und klicke, oben in der leiste rechts, auf hilfe/nach updates suchen,
dann müsste sich firefox von selber aktualisieren! (folge dann den anweisungen...)---

es hört sich für mich so an, als würdest du im bereits installierten, defekten, firefox ordnern nach dem update suchen, das wäre falsch!!
nach dem runterladen hast du eine einzelne datei, klickst du die an installiert sich firefox erst in die entsprechenden ordner (chrome usw.)
sind diese unterordner also bereist vorhanden ist firefox schon/noch drauf bzw. nicht deinstalliert!

versuche das oben beschriebene update!

ansonsten firefox wie im letzten post beschrieben deinstallieren, neu runterladen (am besten aufm desktop, denn da siehst du, dass es nur eine datei ist) draufklicken, bedeutet hier neu installieren!
Der beste Beweis für intelligentes Leben im All ist,
dass noch niemand mit uns Kontakt aufgenommen hat!

Benutzeravatar
Eileen
TDT-Anwärter
Beiträge: 72
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:22

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Eileen » Mi 17. Mär 2010, 22:52

Huhuuu- xp- glaub ich. ich hab doch 0 (!!) Ahnung! :-(
Ich kann firefox selber nicht anklicken. Auf diesem scheiß Mini ASUS PC klicke ich auf "web" und dann geht er ins Netz. Ich habe nirgends dieses Zeichen von firefox. Weißt?

Benutzeravatar
Frost
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 02:03
Wohnort: asgard muddahschiff :-)
Kontaktdaten:

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Frost » Mi 17. Mär 2010, 22:54

ja aber firefox öffnet sich doch, oder?

also gehe oben in der leiste mal auf hilfe/nach updates suchen!
Der beste Beweis für intelligentes Leben im All ist,
dass noch niemand mit uns Kontakt aufgenommen hat!

Benutzeravatar
Eileen
TDT-Anwärter
Beiträge: 72
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:22

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Eileen » Mi 17. Mär 2010, 23:06

"Firefox aktualisieren" ist grau hinterlegt, wenn ich oben rechts auf Hilfe gehe.
Ich kanns nicht anklicken.
Ich sags ja: Drecks PC!!!

Benutzeravatar
Frost
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 02:03
Wohnort: asgard muddahschiff :-)
Kontaktdaten:

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Frost » Mi 17. Mär 2010, 23:14

ich kapier´s nicht!
grau? hmm...

dann hilft echt nur aus dem fenster schmeissen! :terminator:

versuchs nochmal hier: http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/

runterladen (eine datei, auf desktop runterladen) doppelklicken und einfach abwarten ob er´s von alleine "drüberinstalliert!"
Der beste Beweis für intelligentes Leben im All ist,
dass noch niemand mit uns Kontakt aufgenommen hat!

Benutzeravatar
Eileen
TDT-Anwärter
Beiträge: 72
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:22

Re: Hilflose Frau braucht schlaue Freaks - ASUS

Beitrag von Eileen » Mi 17. Mär 2010, 23:27

ich habemeinen bereits runtergeladenen und gespeicherten firefox 3,6 gelöscht. Bin auf die internetadresse von firefox, die Du eingefügt hast. Bin auf download, hab dann gespeichert. Es im Dateimanager wiedergefunden. Habe doppelt drauf geklickt. es öffnet sich wieder: chrome, components, icons,plugins usw.

Wenn ich dann z.B. auf die Datei "chrome" gehe öffnen sich wieder neue Sachen.

Trotzdem: Vielen lieben Dank für Deine Zeit und Mühe- und den Versuch eine Frau ohne Ahnung von PCs zu verstehen ;-) :held:

Antworten

Zurück zu „Die PC Spezialisten Ecke...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast