Horror / Splatter... So fing es an...

Movie Props - Film / Fanartikel - Merchandise und mehr...
Antworten
Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Horror / Splatter... So fing es an...

Beitrag von DerVorstand » Di 14. Jul 2015, 22:35

Ey gerade hatte ich im Keller etwa 136.000 alte Horrortapes in der Hand...
Auch wenn es das alles auf DVD und co gibt ist das einfach ein geiles Feeling !!!

Da hat man nen Film noch in der Hand und ich liebe die alten Cover !!!

Die 3 Tapes mit denen es für mich in der Kindheit anfing schaffen es jetzt in meine Vitrine :

Kettensägenmassaker (Leider nur ne Komplett damals selbst erstellte Kopie) :
tape3.JPG
tape3.JPG (1.92 MiB) 2028 mal betrachtet
Zombie (Umgangssprachlich "Zombies im Kaufhaus"):
tape2.JPG
tape2.JPG (1.93 MiB) 2028 mal betrachtet
Tanz der Teufel - BÄÄÄM !!! Evil Dead... Die Mutter aller Horrorfilme :
tape1.JPG
tape1.JPG (1.99 MiB) 2028 mal betrachtet
Hier geht es nur um Nostalgie - Nicht um Bildqualitäten oder absolut Uncut etc....

Kettensägenmassaker brauch ich tatsächlich nochmal als Original VHS und die beiden "Beta Tapes" bräuchten mal nen VHS Tauschpartner...
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

Benutzeravatar
Markenschweinchen
TDT-Jüngling
Beiträge: 166
Registriert: Do 24. Jun 2010, 11:48

Re: Horror / Splatter... So fing es an...

Beitrag von Markenschweinchen » Mi 15. Jul 2015, 00:30

Video und Betamax haben eben Retro Geist!
Wenn du die Finger von Drogen lässt hast du eine gute Chance zu überleben

Benutzeravatar
DerVorstand
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 10723
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:29
Wohnort: Duisburg Marxloh
Kontaktdaten:

Re: Horror / Splatter... So fing es an...

Beitrag von DerVorstand » Mi 15. Jul 2015, 09:05

für mich im grunde nur vhs da ich beta nur am rande hatte, aber die cover sind ja gleich ;-)
Bild
Schließt euch uns an... Spürt die verspielte Seite der Macht !!!

Euer Turniercheckpoint in Duisburg Marxloh / checkpoint-tdt@web.de

El Chuppakneebray
TDT-Rat (Admin)
Beiträge: 1903
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 23:55

Re: Horror / Splatter... So fing es an...

Beitrag von El Chuppakneebray » Mo 24. Aug 2015, 08:59

Boh...was hat man teilweise ne Kohle in die ganze Scheisse investiert ?!

Aber Spass gemacht hat es trotzdem. ;-) Heute gucke ich mir nur noch ganz selten Horrorfilme an, weil mir diese Welle an Ghosthousefilmen einfach nicht zusagt und wirklich gute Horrorfilme mittlerweile sehr rar geworden sind. Die Franzosen und Spanier treffen da noch einigermaßen meinen Nerv, aber was da alles aus Amiland kommt, ist doch meistens nur noch Remake-Schwachsinn oder eben Geisterhaus-Langweiler ala Insidious Teil 437...
Bild

ZWEI WORTE !
EL CHUPPAKNEEBRAY

Antworten

Zurück zu „Der Sammelwahnsinn...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste